Sonntag, 3. März 2013

Starburst

Ohrringe nach Deborah Roberti, eine freie Anleitung. Dankeschön <3
Ich glaube, in unserem Forum hat sie inzwischen jeder gemacht, also wollte ich auch. Es ist doch verdammt schwer, was zu fädeln, wenn man nix kaufen kann. Immer, aber auch IMMER fehlt was! Hier waren es goldige Brisuren...OK, ich hab ein wenig gefuscht, war in nem Perlenladen (endlich mal was gefunden, wo man zur Not schnell was vor Ort kaufen kann). So, hier das Ergebnis:



Verschiedene Superduos und Rocs, heute keine Zutaten, wer was wissen will fragt ;-)
Ich hab die Rizos mit Superduos ersetzt, hab ich aus dem Forum geklaut, die Idee, weil Rizos hab ich nicht.

Wir lesen uns.
Bis bald.
Viele Grüße,
steph

Kommentare:

  1. Ja ich kenne das, wenn man was machen will und die Zutaten nicht zur Verfügung hat!
    Deine Ohrringe sehen wundervoll aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Boah, warst Du fleißig.
    Die Lila-Farbenen sind am Schönsten, meinen persönlichen wzeiten Platz belegen die blauen, die anderen sind aber auch nicht zu verachten :-)

    AntwortenLöschen

Leider fühle ich mich gezwungen, die blöde Sicherheitsabfrage zu aktivieren. Die letzte Zeit werde ich ziemlich zu gespamt und habe darauf keine Lust mehr. Ich hoffe, ihr lasst euch davon nicht abhalten, zu kommentieren ;-)
Dankeschön <3